Tischtennisclub Embrach

Startseite > Clubinfos > Berichte - 5 Podestplätze an der OTTM in Volketswil

5 Podestplätze an der OTTM in Volketswil

24.11.2019

Laszlo gewinnt Herren DAm Wochenende 23./ 24. November fand in Volketswil die Ostschweizer Meisterschaft statt.

Die Embracher überzeugten mit 5 (!) Podestplätzen.
Am Samstag spielte einzig Tamara bei den Senioren Damen und belegte den 2. Schlussrang beim O40-Damen Doppel und den 3. Schlussrang beim O40-Mixed Doppel.
Am Sonntag waren 3 Nachwuchs Spieler und 3 Aktive im Einsatz. Beim Nachwuchs überstand einzig Andrin die Gruppenspiele. Im 1/16 Final verlor er dann gegen einen Spieler aus Kloten. Tamara holte sich bei den Damen C/D die Silbermedaille sowie beim Damen Doppel die Bronce-Medaille. - Bravo.
Den Höhepunkt setzte jedoch Laszlo mit seinem erneuten Sieg in der Kategorie Herren D. Er spielte souverän und gewann das Halbfinale wie auch das Finale klar mit 3:0. Um 18.00 durfte er seine Medaille umhängen -
Dies war wohl sein letztes D-Turnier. Seine Bilanz katapultiert ihn an Weihnachten auf C7.

 OTTM Damen C/D Damen Doppel

O40 Damen Doppel  O40 Mixed-Doppel

 
Powered by CMSimpleRealBlog
Letzte Bearbeitung: 26.12.2018, 14:27
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Nächste Anlässe

  • Sa 14. Dezember - Jahresabschluss-Essen im Warpel - (alle)
  • Do 19. Dezember - KEIN Training ab 20.00h - Halle extern belegt
  • Weihnachtsferien vom 19.12.2019 - 6.1.2020

 

 

 

Kalender